navi_loader bg_loader
Zur Startseite

Sie befinden sich hier: www.asv-rott.de / Home / Bericht

Judo: Viel Spaß beim ersten Eltern-Kind-Training

20.02.2015
Viel Spaß hatten Eltern und Kinder dabei, gemeinsam auf der Matte das Thema "Randori und Wettkämpfen im Judo" zu "erarbeiten".

Zum Warmwerden gab es diverse kampfvorbereitende Spiele, der Schweiß floß in Strömen, vor allem bei den Eltern. Es folgte eine kurze Einführung in Judotechniken im Boden, vor allem das Halten und das Umdrehen durften Eltern und Kinder dann gleich wieder gemeinsam üben. Alle probierten mit dem O-soto-otoshi aus dem Kniestand auch einen ersten Judowurf, fachmännisch legten die Nachwuchsjudokas ihre Eltern auf die Matte. Diese bekamen schließlich eine verdiente Atempause, als ihnen anhand von Beispielkämpfen ihrer Kinder Wertungssystem und Kampfkommandos nahegebracht wurden. In Gruppen durften sich dann die Eltern selbst als Kampfrichter versuchen, ehe ein gemeinsames Spiel das Training beschloss.

Besonders schön am Eltern-Kind-Training war auch dieses Mal wieder die Begeisterung der Kinder, zusammen mit Mama oder Papa zu kämpfen. Und natürlich, den Eltern etwas zu lernen - geht es sonst doch normalerweise nur umgekehrt!

Foto-Galerie

Impressum

© ASV Rott/Inn 2017