navi_loader bg_loader
Zur Startseite

Sie befinden sich hier: www.asv-rott.de / Home / Bericht

Judo: Jugendliga: Rotter Mädchen erkämpfen Platz 3

17.06.2015
Das erste Mal dabei, als einzige Mannschaft "solo" (d.h. ohne Kampfgemeinschaft mit anderen Vereinen) und dann gleich ein dritter Platz: Begeistert kehrten Kämpferinnen und Betreuer des ASV Rott/Inn von ihrem Jugendliga-Einsatz in Töging zurück. Insgesamt 11 Rotterinnen waren dabei, verstärkt durch vier Fremdkämpferinnen aus Grafing und Ostermünchen.

Gleich im ersten Kampf zeigten die Mädchen so richtig, was sie drauf hatten und schlugen die KG (Kampfgemeinschaft) Traunreut-Reichenhall-Freilassing mit 8:6. Gegen die stärker aufgestellte KG Ammerland-Waldram-Holzkirchen-Lenggries konnte Rott dann leider nicht punkten und unterlag mit 5:8. Danach ging es gegen die Gastgeber, die KG Hirten-Töging, die etwas schwach besetzt und somit gegen die gut aufgelegten Rotter Kämpferinnen chancenlos war (10:3). In der letzten Begegnung gaben die Mädchen dann noch einmal alles, konnten aber gegen die überaus gut und stark aufgestellte KG Gröbenzell-Wackersberg-Oberland-Miesbach nicht mehr ausreichend dagegenhalten (4:10).

Die Mannschaften in der Jugendliga setzen sich aus Judokas in drei Alters- und 14 Gewichtsklassen zusammen. Das garantiert ein besonderes Mannschaftserlebnis, macht aber auch die Teilnahme jeder einzelnen Kämpferin besonders wichtig. Das Abschneiden des ASV Rott/Inn ist nicht nur deshalb so erfreulich, weil eine eigene Mannschaft gestellt werden konnte, sondern auch, weil ein guter Teil der Kämpferinnen noch gar nicht so lange Judo macht und das erste Mal auf einem offiziellen Turnier dabei war.

Für den ASV Rott am Start waren: Lisa Dankl, Regina Feldhäuser, Antonia Freimuth, Jana Froitzhuber, Laura Gießibl, Nathalie Hartl, Anna Mayer, Marina Schötz, Antonia Steinegger, Cordula Weber, Lisa Weiß. Verstärkt wurden sie durch Cornelia, Daniela und Sabrina Fischer aus Grafing und Elisabeth Gambos aus Ostermünchen.

Foto-Galerie

Impressum

© ASV Rott/Inn 2017