navi_loader bg_loader
Zur Startseite

Sie befinden sich hier: www.asv-rott.de / Home / Bericht

Judo: Rotter Team wird Vizemeister beim 1. DJB Freestyle Judo-Show Cup

11.12.2016
"Das wär doch was für uns - ein bisschen weit weg halt." So die erste Reaktion der Abteilungsleitung auf die Ausschreibung des 1. DJB Freestyle Judo-Show Cup in Maintal. Ein Team aus zwei bis sechs Leuten, das eine selbst-choreografierte Judo-Show im Wettbewerb mit anderen Mannschaften vorführt: Genau das, was neben klassischer Judo-Kata am Dienstag von 18:15-19:30 Uhr trainiert wird. Ein Mix aus Judotechniken, Akrobatik und Show-Elementen zu passender Musik. Und ein Vergleich und Austausch mit anderen Gruppen. Eine große Chance also.

So schreckte dann auch Florian Weizenbeck (2. Abteilungsleiter und Coach der Truppe) die Entfernung nicht und die Idee, teilzunehmen, stieß auf so große Begeisterung bei den Jugendlichen, dass schnell ein Team zusammengestellt war. Florian organisierte den Bus der Abteilung Basketball (noch einmal ein großes Danke!) für die Fahrt, auch eine Unterkunft war schnell gefunden, und dass man sich bei der Gelegenheit die nahe gelegene Mainmetropole Frankfurt anschauen wollte, war auch klar.

In der verbleibenden Zeit wurde gemeinsam ein Programm für die dreiminütige Show entworfen und einstudiert. Dabei wurden Judotechniken und Akrobatik gemixt, auch einige Elemente aus YouTube-Videos zum Stichwort "Judo Freestyle" fanden Eingang (andere wurden nach unter großem Gelächter stattfindenden Versuchen auf den Merkzettel für spätere Aufführungen im "Profibereich" verschoben).

Dann die Info, dass sich nur drei Teams überhaupt angemeldet hatten – schade zwar, aber die Veranstalter organisierten kurzerhand noch einen Freestyle-Lehrgang dazu. Der kam gut an, und auch Frankfurt und das ganze Wochenende waren ein Riesenerlebnis für alle. Und dann fuhr man ja auch noch mit einem Vizemeister-Titel nach Hause ... Magnus Jezussek, Kata-Beauftragter des Bayerischen Judo-Verbandes: "Mit ihrer einfalls- und abwechslungsreichen Darbietung belegte das Team vom ASV Rott/Inn den 2. Platz und demonstrierte eindrucksvoll, wie eine Gruppe über mehrere Kyugrade hinweg eine gelungene Mischung aus Judo, Akrobatik und Showelementen zusammenstellen kann."

Foto-Galerie

Impressum

© ASV Rott/Inn 2017