navi_loader bg_loader
Zur Startseite

Sie befinden sich hier: www.asv-rott.de / Home / Bericht

Judo: G-Judokas bei Special Olympics Bayern vorn mit dabei

06.08.2017
Zahlreiche vordere Platzierungen brachten die fünf Teilnehmer der Stiftung Attl für den ASV Rott/Inn von den Special Olympics Bayern in Hof mit nach Hause.

Andreas Mentz erreichte durch seine beharrliche Art zu kämpfen den ersten Platz in der Wettkampfklasse (WK) 3 bis 100 kg. Einmal mehr eine hervorragende Leistung zeigte Florian Linsner in der WK 2 bis 75 kg, der Gewichtsklasse mit den meisten Teilnehmern. Er setzte konsequent seine Technik durch und erreichte so das Finale und am Ende die Silbermedaille.

Ebenfalls einen guten zweiten Platz belegte Stefan Oppelt (WK 3 bis 100 kg), der seine Punkte zunehmend im Bodenkampf holt. Auch Thomas Dobrouschek, ein recht unkonventioneller Kämpfer, wurde vor allem dank seiner Spezialtechnik Ko-soto-gake Zweiter. Das gute Ergebnis im Einzelwettbewerb komplettierte Josef Staudhammer mit einem dritten Platz. Seine geringe Turniererfahrung kompensierte er durch spontane, für den Gegner überraschende Aktionen.

Alle fünf Kämpfer hatten außerdem noch in der All-Kategorie gemeldet, in der es lediglich eine Einteilung in Wettkampfklassen, nicht aber in Gewichtsklassen gibt. Hier konnte sich der hochmotivierte und begeisterte Josef Staudhammer in der WK 3 ganz vorne platzieren und verwies seinen Kameraden Stefan Oppelt auf den zweiten Platz. Andreas Mentz und Thomas Dobrouschek starteten ausnahmsweise in der WK 2 statt in ihrer angestammten WK3 und belegten achte Plätze. Florian Linsner musste sich hier nur seinen Gegnern aus München geschlagen geben und holte sich die Bronzemedaille.

Am Ende der Special Olympics Bayern standen dann noch die Mannschaftswettbewerbe an, die den Athleten immer besonders viel Spaß machen. Dazu wurden aus allen Teilnehmern vereinsübergreifend Mannschaften gebildet. Mit ihrer jeweiligen Mannschaft holten die Rotter G-Judokas hier folgende Medaillen bzw. Plätze: Gold für Stefan Oppelt, Silber für Thomas Dobrouschek und Florian Linsner, Bronze für Andreas Mentz, 4. Platz für Josef Staudhammer.

Foto-Galerie

Impressum

© ASV Rott/Inn 2017