navi_loader bg_loader
Zur Startseite

Sie befinden sich hier: www.asv-rott.deHistorieVereinsgeschichte › die 90er Jahre

die 90er Jahre

1993

Die Damenmannschaft der Stockschützenabteilung steigt in die 1. Bundesliga auf.

1993

Die Vorstandschaft wird in Anpassung an den BLSV um zwei neue Referate auf jetzt neun Personen erweitert. Es sind dies die Gebiete Datenverarbeitung und Öffentlichkeitsarbeit (Pit Schlatter) sowie Vereinsjugendleiter und Umweltschutz (Klaus Lanzinger). Nach 16jähriger Arbeit in der ASV-Vorstandschaft scheiden Helmut Weger und der Zweite Vorsitzende Richard Lazarus aus ihren Ämtern aus.
Eine besondere Freude bereitet die Firma ALPMA dem ASV: sie schenkt ihm einen drei Jahre alten VW-Bus mit einem Verkehrswert von rund 15 000,- DM.

1994

Erstmals wird auf der Jahreshauptversammlung eine Wahl zum Sportler des Jahres durchgeführt. Auf Grund des zu erwartenden großen Interesses wird die Versammlung in der ASV-Halle am Bahnhof abgehalten.
Die ersten Sieger:
Sportlerin: Martina Dankl - Judo
Sportler: Bernhard Köck - Fußball
Mannschaft: E-Junioren - Fußball

1995

Dem Ersten Vorsitzenden Hans Lanzinger wird für 35 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit als Vorstand im Verein vom BLSV Bezirksvorsitzenden für Oberbayern, Bruno Dietz, die “Ehrennadel in Gold mit großem Kranz” verliehen. Auf der Jahreshauptversammlung kann Hans Lanzinger das 1500. Mitglied willkommen heißen (Nummer 1499 Josef Rottmoser jun., Nummer 1500 Julia Altmannshofer, Nummer 1501 Robert Kinzner). Der ASV zählt jetzt zu den 372 von insgesamt 10.823 Sportvereinen in Bayern mit mehr als 1500 Mitgliedern und somit zu den Großvereinen. Zum Sportler des Jahres wurden gewählt:
Sportlerin: Dankl Martina - Judo
Sportler: Springer Claus - Fußball
Mannschaft: D1-Junioren - Fußball

1996

Der ASV feiert sein 50jähriges Bestehen. Die Festlichkeiten dauern vier Tage, vom 26. bis 29. Juli 1996. Dr. Max Gimple übernimmt als Landrat die Schirmherrschaft. In monatelanger Arbeit trägt das Team um Dr. Jürgen Hüther und Wolf Sommer Beiträge für den neuen Film “50 Jahre ASV” zusammen und führt ihn dem erfreuten Publikum am Freitagabend vor. Mit Freundschaftsturnieren tragen fast alle Abteilungen am Samstag und Sonntag zum Gelingen der Feierlichkeiten bei. Beim Festabend am Samstag kann Erster Vorsitzender Hans Lanzinger noch 12 Gründungsmitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein ehren. Fotos von der 50 Jahre Feier
Die Mitgliederzahl hat einen neuen Höchststand erreicht: 1600.

1999

erstmals ist der ASV Rott mit seinen Abteilungen im Internet vertreten

weiter ab 2000

Foto-Galerie

Impressum

© ASV Rott/Inn 2017