Ein Teil der Rotter Teilnehmer der Special Olympics Deutschland (Judokas und Kletterer) mit Betreuern.
Special Olympics Bayern: Medaillensegen für Rotter ID-Judokas
September 17, 2022

Viel Spaß hatten die Teilnehmer der Ferienbetreuung der Schön Klinik Vogtareuth bei ihren ersten Schritten auf der Judomatte. Foto: Daniela Gruber

Ein volle Matte hatte die Judoabteilung des ASV Rott/Inn in den Sommerferien: Im Rahmen der Ferienbetreuung der Schön Klinik Vogtareuth konnten 25 Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren einen Vormittag lang Judoluft schnuppern. Unter Leitung von Martina Noichl und Rita Lunghamer bot das Trainerteam, unterstützt von Daniela Gruber (auch  Foto), Florian und Roland Reich ein buntes und lehrreiches Programm rund um die ersten Schritte auf der Judomatte. Alle waren begeistert und hochmotiviert bei der Sache. Neben vielen Spielen und spielerischen Elementen lernten die Kinder die ersten Haltegriffe, Würfe und das richtige Fallen. Ein besonderes Augenmerk wurde auch auf das „Miteinander-Kämpfen“ und die Judowerte gelegt. Davon erhielten alle Kinder zum Abschluss auch einen Ausdruck, neben einer Teilnahmeurkunde und einer kleinen Süßigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.