Training aktuell
Januar 10, 2022
ID-Judo Rott Turnier Uster
ID-Judokas: Erfolgreich in der Schweiz
Juni 12, 2022

Die erste Gürtelprüfung in 2022 brachte insgesamt vier neue Gelb-Gurte (zunächst Laurin Dressel, Elena Thonig, Marlin Thonig) und vier neue Weiß-Gelb-Gurte (Lucas Altenweger, Jakob Fendt, Leonhard Fendt, Jakob Kammerl). Mit etwas Verspätung bestand dann auch noch Thomas Schmidberger die Prüfung zum gelben Gürtel – am eigentlichen Termin konnte er wegen Krankheit nicht teilnehmen. Mit seinem Partner Jakob Kammerl zeigte er ansprechende Aktionen.

Prüferin Martina Noichl war sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen, es hat alles durchweg gut funktioniert. Nur manchmal musste der eine oder andere Prüfling kurz nachdenken, kam dann aber schnell auf die richtige Technik.

Die Freude war bei allen groß, haben sie doch wegen Corona lange darauf gewartet, ihre Prüfung ablegen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.